•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Paul Maercker,

En résidence de traduction du 3 mars au mardi 1er avril 2014 (traduction du français vers l’allemand).

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

Paul Maercker 2013 
Paul Maercker © Gudrun Rath

Biographie :

Né en Allemagne de l’Est en 1981, Paul Maercker habite à Vienne (Autriche) depuis 1991. Après le baccalauréat, il poursuit des études de français (Lettres) et de Philosophie. En 2004, il passe un semestre à Paris dans le cadre du programme Érasmus, suivi d’un séjour d’études individuelles à Lyon en 2006. Pendant ses études, qu’il termine une thèse sur la traduction de la littérature francophone vers l’allemand, il commence à traduire des auteurs de la philosophie contemporaine française. Depuis 2008, Paul Maercker travaille comme lecteur et traducteur aux éditions Passagen Verlag à Vienne.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Projet en résidence :

« Le livre L’aventure de la philosophie française d’Alain Badiou est une collection d’essais dont chacun porte sur un philosophe français du XXe siècle, entre autres Sartre, Deleuze, Lyotard, Nancy. Le séjour au Chalet Mauriac permettra d’aller en profondeur dans la traduction de l’essai concernant Jean-Luc Nancy. »

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Bibliographie complète des traductions vers l’allemand :

Alain Badiou, Das Abenteuer der französischen Philosophie, Wien: Passagen (à paraître en octobre 2014).

Alain Badiou, Kino. Gesammelte Schriften zum Film, Wien: Passagen (à paraître en avril 2014).

Abdellah Taïa (Hg.), Briefe an einen jungen Marokkaner , Wien: Passagen 2013 (collaboration).

Paul Virilio, Der große Beschleuniger, Wien: Passagen 2012.

Jean-Luc Nancy, Die Lust an der Zeichnung, Wien: Passagen 2011.

François Jullien, Die Affenbrücke, Wien: Passagen 2011.

Paul Virilio, Die Verwaltung der Angst, Wien: Passagen 2011.

Paul Virilio, Der Futurismus des Augenblicks, Wien: Passagen 2010.

Paul Virilio, Der eigentliche Unfall, Wien: Passagen 2009.

Paul Virilio, Die Universität des Desasters, Wien: Passagen 2008.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••